Potzberglauf 2019 – TuS Mannschaften zweimal oben auf

Erfreulicherweise setzte sich der Trend der Vorwoche auch beim Potzberglauf fort und es war eine breite Abordnung des TuS an der Startlinie in Gimsbach.

Zudem ging es im Pfälzer Berglaufpokal spannend weiter, denn der Potzberglauf sollte die Entscheidung in der Pokal-Gesamtwertung bringen. Jonas und ich wussten beide also um die Bedeutung dieses Laufs, denn aufgrund der Streichergebnisse musste ich trotz vorheriger Führung mit mindestens 13 sec Vorsprung das Ziel erreichen, um weiter vorne zu bleiben. Schnell setzten wir uns vom Feld ab und es ging stetig hin und her, wobei wir uns gut in der Führungsarbeit abwechselten, eine schnelle Zeit war also garantiert.

Weiterlesen…