Berglaufkampf am Donnersberg

Ein Beitrag von Tim Könnel und Martin Bracke

Zum zweiten Mal ging es im Rahmen des diesjährigen Pfälzer Berglaufpokals auf den höchsten Berg der Pfalz hinauf. Der Rockie Mountain Lauf stellt den längsten Lauf der Serie dar, doch wer denkt, dass eine Durchschnittssteigung von nur knapp über 4% den Wettkampf zu einer der leichteren Übungen macht, der hat weit gefehlt. Schon von Beginn an sind steile Rampen zu überwinden, die das Rennen unrhythmisch machen und auch der Untergrund auf Waldwegen tut sein Übriges zu der sowieso schon herausfordernden Streckenlänge. Schon vor 4 Wochen war es zum Duell zwischen Jonas Lehmann und mir gekommen, wobei ich das etwas bessere Ende für mich behalten konnte.

Weiterlesen…

Stadtlauf 2019 in Eisenberg

Am 09. März 2019 war es wieder so weit: In Eisenberg wurde mittlerweile zum 26. Mal der Stadtlauf ausgetragen. Gestartet wurden zunächst die Schülerläufe über 800m, die in Eisenberg nach Jungen und Mädchen getrennt in zwei Läufen um 14:30 und 14:45 ausgetragen wurden. Hier regnete es noch leicht, was aber angesichts des starken Regens im bisherigen Tagesverlauf schon nicht mehr so schlimm erschien. Mit insgesamt knapp 100 Nachwuchsläuferinnen und -läufern gab es auch eine gute Beteiligung.

Um 15 Uhr fiel der Startschuss mit dem gemeinsamen Starterfeld für die Läufe über 5km und über 10km, bei denen sich insgesamt 199 Teilnehmer auf den jeweiligen Rundkurs begaben.

Weiterlesen…