Weihnachtsmarktlauf in Landstuhl – TuS teilnehmerstärkster Verein

Bei -2 Grad und Schneefall stellte Mario schon vor dem Start fest, dass Tim völlig unvorbereitet zum Weihnachtsmarktlauf nach Landstuhl gekommen war. Schließlich hatte er schon zu Hause seinen ersten Titel verloren, denn er war nicht am dünnsten angezogen… während Tim doch sechs kurze Hosen erblicken durfte, hatte er selbst die Overknees übergestreift, welch ein Fauxpas! Doch das sollte an diesem Tag nur eine Randnotiz bleiben, denn wer schon einmal in Landstuhl gelaufen ist, der weiß wohl, dass es dort jede Menge Prämien zu gewinnen gibt und zur Freude aller Teilnehmer, die im geselligen Rahmen ein Volkslauf-Comeback versuchen wollen, auch zwei Mannschaftswettbewerbe. In den letzten Jahren konnten wir uns stets souverän die Wertung für die schnellsten 10 Teilnehmer sichern, doch wer zuvor einen Blick in die Teilnehmerliste geworfen hatte, der konnte leicht erkennen, dass sich das ganze zu einem Duell mit dem 1. FCK entwickeln würde.

Weiterlesen…

„Ich hoffe, wir werden den Berg rocken…“

…waren die abschließenden Worte von Dieter, dem Chef unserer Laufabteilung, in seiner Mail zu Abfahrtszeit und -ort für den diesjährigen 34. Potzberglauf am 11.11. Morgens hatte ich beim Blick aus dem Fenster in den Dauerregen schon eine Weile sinniert: „Will ich nachmittags wirklich den Potzberg hochlaufen, anstatt gemütlich zu Hause bei einer Tasse Tee die Wärme des Kaminofens zu genießen. Und überhaupt, nach nur 40 Trainingskilometern in den letzten beiden Wochen wird das doch sowieso nichts…“ Aber irgendwie hatte ich trotz des Wetters Lust auf den Lauf, vielleicht gerade wegen der fehlenden Trainingsläufe in der letzten Zeit.

Weiterlesen…

Gemüselauf 2017 in Maxdorf

Am 07. Oktober fand wieder einmal der alljährliche Gemüselauf der TSG Maxdorf statt, der im Rahmen des engelhorn sports Mizunu Laufcups 2017 gewertet wurde. Mit dabei war in diesem Jahr Tim, der mit einer kleinen Bildserie von seiner Erfahrung berichtet.
Weiterlesen

10 Kinder und Jugendliche aus der Heltersberger Nachwuchsabteilung beim Lautrer Lebenslauf für einen guten Zweck am Start

Am 03. September fand bei herrlichem Sonnenschein der 12. Lautrer Lebenslauf in Kaiserslautern am Schulzentrum Süd statt. Dieser Lauf ist ein Benefizlauf von Gesunden für krebskranke Menschen zugunsten der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V.

Auf der 1,2 Kilometer langen Strecke für Kinder und Jugendliche waren insgesamt 73 Starter dabei. Erfreulich, dass 10 Kinder aus unserer Laufgruppe an den Start gegangen sind und mit ihrem Startgeld das Hilfsprojekt „Mama/Papa hat Krebs“ unterstützt haben.

Vielen Dank dafür!

Es folgen Impressionen von den Heltersberger Teilnehmern: Dabei waren Florian Dieterichs, Dayana & Damian Käfer, Luisa & Sophia Sauer, Daniel & Dominik Stefan, Johanna Stucky, David Taciak und Luisa Zerr – und Trainer Stephan, wie man an der Startnummer gut erkennt 😉.

Weiterlesen…

  • 1
  • 2