[Heinz vs. Martin] Und noch eine Wette 😎

Einige haben sicher den Kommentar von Heinz Matheis zur Beschreibung meiner Wette mit mir selbst gelesen, in dem er mir eine weitere Wette fĂŒr das Jahr 2018 anbietet: Er denkt, dass ich bis Ende 2018 eine vermessene 10k Strecke nicht mehr als 30s schneller hinter mich bringe als er – es muss natĂŒrlich nicht der gleiche Lauf sein, sondern die beste 10k Zeit des Jahres auf vermessener Strecke zĂ€hlt.

Er meinte ja ganz locker, dass ich als der 12 Jahre JĂŒngere diese Wette gut annehmen könnte, doch ich habe dann eine Weile ĂŒberlegt: Heinz ist in seiner Altersklasse vergleichsweise deutlich besser als ich in meiner und ihm ist durchaus eine Zeit von 37:30 oder sogar noch darunter zuzutrauen, wenn er verletzungsfrei in Ruhe trainieren kann. Damit muss ich alsomindestens sub 37 laufen, was ich auf einer vermessenen Strecke bisher noch nicht geschafft habe. Da ich aber tatsĂ€chlich gerne nicht nur eine PB unter 37:08, sondern auch unter 37:00 laufen wĂŒrde, habe ich die zusĂ€tzliche Herausforderung angenommen und mit Heinz inzwischen das virtuelle Duell aus dem Blog auch schon per Handschlag besiegelt 👍

Zum aktuellen Stand unseres kleinen Duells werden wir hier regelmĂ€ĂŸig berichten, mal sehen wer die erste 10er Zeit auf vermessener Strecke vorlegt (ich muss erst einmal schauen, wo hier in der NĂ€he ĂŒberhaupt passende Veranstaltungen stattfinden). Es kann also losgehen, Heinz: Möge der Bessere gewinnen!

P.S: Ein besseres Beitragsbild fĂŒr diese Wette folgt noch im Laufe der Zeit, wenn jemand mal ein nettes Foto von Heinz und mir macht. Im Moment war dieses das Beste, was ich zum Thema Wette gefunden habe 😉


One Comments

  • Heinz Matheis

    4. April 2018

    Hallo Martin. Zum Thema PB.Habe bei deinen LĂ€ufen recherchiert.Glaube daß deine PB ĂŒber 10km vermessene Strecke 36:33,6 min ist. Coca Cola Lauf in iKaiserslautern Juli 2010.Gruß Heinz

    Reply

Schreibe einen Kommentar